So sieht eine $165 Millionen Villa von Innen aus

Warum führt da eigentlich eine Straße quer über das teuerste Anwesen Floridas?

Gemini ist mit einem Kaufpreis von $165.000.000 das teuerste Anwesen in Florida.

Das Angebot beinhaltet eine Haupt Residenz sowie verschiedene Strandhäuser, Studios und Gasthäuser mit insgesamt über 30 Schlafzimmern und über 50 Badezimmern. Das Anwesen in Palm Beach gehörte früher einmal William Bernard Ziff Jr, dem ehemaligen Leiter des Ziff-Davis Imperiums.

Zu den besonderen Eigenschaften des Grundstücks zählen unter Anderem ein eigener Golfplatz, ein Tennisplatz und ein botanischer Garten mit über 1500 verschiedenen tropischen Arten. Um diesen Garten von der Hauptresidenz aus zu erreichen, muss allerdings erst einmal eine Straße überquert werden…

Eine öffentliche Straße führt quer über das teuerste Anwesen Floridas!

Muss man auf dem Weg zum Swimming Pool etwa über eine öffentliche Straße? Für 165 Millionen Dollar könnte man ja schon ein bisschen mehr Privatsphäre erwarten. Trotzdem verläuft wie bei vielen anderen Grundstücken in der Gegend Manalapan auch, der South Ocean Boulevard quer über das Grundstück. Natürlich gibt es aber eine Lösung: Das Anwesen verfügt über mehrere Tunnel unter der Straße damit der zukünftige Käufer auf dem Weg zum privaten Swimmingpool nicht vom Schulbus überfahren wird.

Die Residenz steht bereits seit ein paar Jahren zum Verkauf und erst in diesem Jahr wurde der Preis um ganze $30 Millionen gesenkt. Vielleicht kommt die Straße ja doch nicht so gut bei den Käufern an!?

EMPFOHLENES REISEGEPÄCK

21 Städte mit besonders eindrucksvollen Brücken

Flughafen Gepäckwagen

Wie kann ich das Gepäck nach dem Fliegen als erstes bekommen?