Die längste Glasbrücke der Welt für Menschen ohne Höhenangst

Würdest Du dich über die Brücke trauen?

In China wurde die längste Glasbrücke der Welt eröffnet. Sie überspannt mit einer Länge von 488 Metern das Hongyagu-Tal in der Provinz Hebei im Nordosten des Landes und ist damit höher als die Aussichtsplattform vom Berliner Fernsehturm.

Rund 3000 Besucher liefen am ersten Tag über die 4 Meter breite Konstruktion. Die meisten Menschen gehen entspannt über die Glasbrücke und genießen den guten Ausblick, doch viele kostet es einiges an Überwindung, um über das Glas zu laufen. Damit auch ängstliche Menschen ein schönes Erlebnis haben, kann extra eingestelltes Personal bei der Überquerung um Hilfe gebeten werden. Einige Besucher haben sich nur auf allen vieren über die Brücke getraut und die Hilfsleute sind ständig im Einsatz.

Um die Sicherheit muss man sich auf der Brücke aber keine Sorgen machen. Ein Team von Ingenieuren sorgt für höchste Sicherheit und überprüft die Glasbrücke jeden Tag. Die Glasbrücke ist gegen die höchste Windstärke 13 und Erdbeben bis Stufe 6 gesichert, faule Ausreden zählen also nicht!

Die Aussicht durch den Glasboden ist wirklich atemberaubend. Damit diese möglichst lang erhalten bleibt und die Brücke nicht ständig geputzt werden muss, gibt es sogar Überschuhe für jeden Besucher.

Flughafen Gepäckwagen

Wie kann ich das Gepäck nach dem Fliegen als erstes bekommen?

Unterwasser-Buddha Bali

Der geheimnisvolle unterwasser Buddha von Bali