Yachturlaub in Südeuropa

Yachturlaub in Südeuropa – die schönsten Reiseziele

Die besten Reiseziele und nützliche Reisetipps für deinen Yachturlaub!

Mit dem Yachturlaub in Südeuropa geht für viele ein Traum in Erfüllung. Chartere einfach die Yacht deiner Wünsche in dem Land deiner Wahl und genieße einen gelungenen Urlaub! Mit der Yacht ist man sehr flexibel und kann genau das machen, wonach es einem gerade steht – Wohlfühlfaktor und Entspannung garantiert.

Da die Wahl der richtigen Destination bei einem Yachturlaub in Südeuropa allerdings sehr schwierig sein kann – die Auswahl der verschiedenen Charterbasen ist riesig – möchten wir dir hier drei sehr beliebte Länder vorstellen. Wenn man seine Yacht hier mietet, macht man garantiert nichts falsch.

1. Kroatien

Kroatien ist ein echtes Traumziel für Segler und andere Bootsfahrer. Nicht nur herrscht hier ein angenehmes, mediterranes Klima, sondern auch die Winde sorgen für reichlich spannende Abwechslung. Hier ist für jeden etwas dabei, vom Anfänger über den Fortgeschrittenen bis hin zum echten Yachtprofi. Außerdem gibt es jede Menge Inseln zu entdecken – entweder beim Vorbeifahren von Bord der Yacht, oder du legst direkt am Ufer an und wanderst eigenständig drauf los, um die schönsten Sehenswürdigkeiten in Kroatien zu erkunden. Also mehr als genug Möglichkeiten, den Urlaub sowohl vom Wasser aus als auch an Land zu genießen.

Du möchtest dich auch mal bewegen und etwas Aufregendes an Land erleben? Dann statte unbedingt einem der zahlreichen Nationalparks einen Besuch ab! Du willst dich bräunen und die Sonne genießen, während du dem Meeresrauschen lauschst? Dann lege dich an einen der zahlreichen Strände oder auf die Terrasse deiner Yacht und lass es dir gut gehen!

Wussten du, dass…

  • Kroatien über 8 verschiedene Nationalparks verfügt? Viele sind auch in der Nähe vom Meer gelegen und damit mit der Yacht einfach zu erreichen.
  • In Zadar die einzige Seeorgel der Welt steht?
  • In Dubrovnik Szenen aus Game of Thrones gedreht wurden? Fahren Sie mit Ihrer Yacht einmal an den Stadtmauern vorbei und versetzen sich in die mittelalterliche Szenerie.
  • Kroatien rund 2.600 Sonnenstunden im Jahr bietet? Perfekt, um sich an Deck Ihres Bootes zu fläzen!
  • Sich auf der Insel Krk die schmalste Straße der Welt („Klančić”) befindet?
  • In der Hauptstadt Zagreb die kürzeste Standseilbahn der Welt steht?

Chartere eine Yacht und verbringe deinen Urlaub in diesem wunderschönen Land, um dich selbst von der Einzigartigkeit zu überzeugen! Für einen gelungenen Yachtcharterurlaub in Südeuropa empfehlen wir die folgenden Städte:

  • Dubrovnik
  • Zadar
  • Trogir
  • Pula
  • Split

2. Griechenland

Griechenland ist nicht umsonst eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen und bietet sich insbesondere für einen Yachturlaub an. Hier gibt es im Schnitt jedes Jahr 315 wolkenlose Tage, und noch dazu eignet sich das Land bestens für das sogenannte “Inselhopping”. Fahre mit deiner Yacht einfach von Insel zu Insel und entscheide selber spontan, welche einen näheren Besuch wert ist. Über 3000 Inseln gilt es auf die Art in diesem schönen Land zu erkunden. Einige davon dürften dir vom Namen schon bekannt sind: Beispielsweise Kos oder Rhodos – insbesondere für Geschichtsliebhaber ein geeignetes Ziel -, oder Kreta.

Bei all dem wird die griechische Küche dich abseits von Meer und Segeln verwöhnen: Pita Brot, Mezedes und Oúzo sorgen für ausgelassene Stimmung am Abendtisch. Lege mit deiner Yacht entweder einfach an einen Liegeplatz an und erkunde die traditionellen Restaurants, oder kaufe im Vorfeld alles was du brauchst und genieße das Mahl auf deiner Yacht.

Griechenland bietet das ganze Jahr über eine wunderbare Kulisse zum Segeln, sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Empfehlenswert sind insbesondere die Frühlings- und Sommermonate von März an. Die einzelnen Destinationen unterscheiden sich insoweit, als dass es im Saronischen Golf und dem Ionischen Meer etwas ruhiger zu geht. Die Kykladen dagegen halten für alle erfahrenen Segler eine Menge Wind und Segelspaß bereit.

Für den perfekten Yachtcharter Urlaub in Europa bieten sich die folgenden Destinationen besonders an:

  • Athen
  • Skiathos
  • Volos
  • Lavrion

3. Italien

La dolce vita! Zu Italien fallen einem viele Assoziationen ein: Spagetti, Pizza, Rom, Toskana, Limoncello… einfach bella Italia! Und zu all dem ist Italien auch noch perfekt für einen gelungenen Yacht Urlaub geeignet. Die rund 9.000km Küstenlinie laden geradezu dazu ein, ein Boot zu mieten und einfach loszulegen. Sardinien und Sizilien verlocken zudem zu einzigartigen Inselbesuchen und können mit aufregenden Ausflugsorten wie Vulkanen und Stränden mit schwarzem Sand aufwarten. Und wusstest du schon, dass Italien das Land mit den meisten UNESCO Weltkulturerben ist? 51 an der Zahl! Segel von der kulturreichen Stadt Roms zu den Überresten der berühmten Stadt Pompeji, oder besichtige die bunten Häuser an der toskanischen Küste von deiner Yacht aus.

Wie du siehst: Neben dem Segeln kommt die Kultur hier nicht zu kurz! Lege beispielsweise an der historischen Stadt Venedig an und erkunde eine der schönsten Städte Italiens auf eigene Faust. Abends bietet es sich dann an, in eins der zahlreichen Restaurants einzukehren, um die traditionelle italienische Küche kennenzulernen – aber Achtung, deine Ansprüche an Pizza werden später nicht mehr die gleichen sein!

Als gute Reiseziele für deinen Yachtcharter Urlaub in Südeuropa empfehlen wir die folgenden Anlaufstellen:

  • Venedig
  • Olbia
  • Palermo
  • Neapel

Yachturlaub in Europa

Du bist angetan von der Idee eines Yachturlaubs im Süden Europas, aber kannst dich nicht entscheiden, in welches Land es final gehen soll? Dann bereise doch einfach mehrere Länder! Denn das Besondere an dieser Länderkombination: Mit dem Segelboot ist es nicht weit, von Italien nach Kroatien überzusetzen, oder von Kroatien nach Griechenland.

Segel beispielsweise einfach von der kroatischen Westküste rüber nach Venedig – eine Route, die dir anschließend mit Sicherheit in Erinnerung bleiben wird.

Oder setze von Kroatien rüber nach Korfu – dieser Törn wird zwar mehrere Tage in Anspruch nehmen, dafür wirst du aber mit zahlreichen einzigartigen Eindrücken im Gepäck wieder nach Hause fliegen. Starte im Süden Kroatiens und mache Zwischenstops an der Küste von Montenegro oder Albanien, und du kannst sogar noch mehr Kulturen kennenlernen!

Wir wünschen viel Spaß bei deinem nächsten Yachturlaub in Südeuropa!

Happy-mobile-bg