Spontane Reise Reiseziele Meerblick

Last Minute Urlaub: das sind die schönsten Reiseziele für eine spontane Reise

Griechenland, Dubai oder doch lieber in die USA? Hier lohnt sich eine spontane Reise am meisten

Eine spontane Reise ist eine gute Möglichkeit, schöne Reiseziele besonders günstig zu entdecken. Seinen Urlaub Last Minute zu buchen erfordert zwar einiges an Flexibilität und Organisationstalent, dafür muss man aber für Hotel und Flug weniger bezahlen. Dabei muss man nicht auf beliebte Urlaubsziele verzichten. Wo es viele Urlauber gibt, da gibt es in der Regel auch gute Angebote für einen spontanen Urlaub. Für flexible Urlauber ist eine spontane Reise also die beste Möglichkeit um günstig zu verreisen, ohne dabei auf Komfort zu verzichten. Hast du deinen Reisepass griffbereit? Das hier sind einige der schönsten Reiseziele für einen Last Minute Urlaub!

Griechenland, Korfu

Die Kirche Panagia Vlahernon auf Korfu

Korfu liegt nicht einmal 3 Flugstunden von Deutschland entfernt und ist somit ideal für eine spontane Reise geeignet. Die Insel ist mit ihren wunderschönen Stränden und Urlaubsorten ein Magnet für Badefans aus aller Welt. Im Norden und an der Ostküste gibt es zudem ausgezeichnete Surfgebiete. Da Korfu eine der grünsten Inseln ist, kommen Naturfreunde und Wanderer hier ebenso auf ihre Kosten. Eine weltbekannte Sehenswürdigkeit und besonders beliebt bei Fotografen ist der Agios Gordios Beach. Hier wurde 2014 ein Schiffswrack angespült, welches ein beliebtes Fotomotiv ist. Ebenfalls sehenswert ist Korfu-Stadt. Es gibt hier den Hafen, zahlreiche pastellfarbene venezianische Bauten sowie zwei beeindruckende alte Festungen zu besichtigen, bevor man sich danach in den kleinen Gassen auf Shoppingtour begibt. Man kann zum Beispiel last minute urlaub mit Voyage Privé günstig für Korfu und auch andere Urlaubsziele buchen.

Italien, Mailand

Der Stadtteil Navigli verfügt über zwei Kanäle

Mailand gehört zu den schönsten Städten Italiens und ist weltweit für Mode und Shopping, aber auch für zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten bekannt. Hier kann man in teuren Boutiquen die neueste Designermode kaufen, oder etwas günstiger auf den Märkten um den Preis feilschen. Wer keine Lust auf Shopping hat, kann die italienische Küche in einem der vielen Restaurants genießen und sich Abends ins Nachtleben stürzen. Den weltbekannten Mailänder Dom, welcher über viele Jahrhunderte erbaut wurde, sowie das Kloster Santa Maria delle Grazie sollte man auch bei einer spontanen Reise nicht verpassen.

Dominikanische Republik, Punta Cuta

Punta Canta ist für seine herrlich weißen Strände bekannt

Ja, auch etwas weiter entfernte Urlaubsziele können sich für eine spontane Reise lohnen. Besonders in Punta Canta kann man besonders günstig Last Minute Urlaub buchen. Hier gibt es viele weiße Sandstrände wie den berühmten Playa Bávaro und Palmen soweit das Auge reicht. Das breite Angebot an Aktivitäten lockt aber auch abenteuerlustige Urlauber an. Man kann z.B. mit einer Seilrutsche über den Dschungel “fliegen”, eine Quadtour machen oder die Umgebung beim Parasailing aus der Luft betrachten. Wem das nicht reicht, der kann geführte Exkursionen mit Haien buchen und den faszinierenden Lebewesen ganz nah kommen. Als Ausflugsziele empfehlen sich die Insel Sanoa, der Haitses-Nationalpark sowie die Halbinsel Samaná mit ihrer atemberaubenden Fauna, Lagunen und Stränden. Wer sich für die lokale Kultur interessiert, sollte einen Auslug in die Stadt Santa Domingo einplanen.

Emirate, Dubai

Das luxuriöse Burj al Arab wird häufig als 7 Sterne Hotel bezeichnet

Dubai ist eine der meistbesuchten Städte der Welt und ein ideales Reiseziel für eine spontane Reise, denn viele Besucher planen hier kurzfristig ihren Urlaub auf einem Zwischenstopp von Asien oder Australien. Die Sehenswürdigkeiten in Dubai sind sehr kontrastreich. Wer die traditionelle, orientalische Atmosphäre und treibende Märkte sucht, der ist im historischen Handelszentrum im Stadtteil Deira bestens aufgehoben. Aber Dubai ist vor allem für seine modernen Bauwerke bekannt. Zwischen den glitzernden Wolkenkratzern befinden sich unter anderem der höchste Wolkenkratzer der Welt, das weltgrößte Einkaufszentrum mit Aquarium und sogar eine Skipiste. Natürlich kann man aber auch bestens an einem der Strände oder einer der künstlichen Inseln entspannen und Drinks genießen.

Spanien, Teneriffa

Puerto de la Cruz an der Nordküste Teneriffas

Teneriffa liegt vor Westafrika und ist die größte der kanarischen Inseln. Die vulkanische Insel hat feine Sandstrände in unterschiedlichen Farben von Gold bis Schwarz, welche bei Strandurlaubern und Wassersportlern sehr beliebt sind. Aber auch für Wanderungen oder zum Bergsteigen ist man hier genau richtig. Das Landschaftsbild wird von felsigen Küsten, fruchtigen Tälern und Spaniens höchstem Berg, dem Teide, dominiert und bietet entsprechend viele Wanderwege und Aussichtspunkte. Mit 3718 Meter ist der Teide der drittgrößte Inselvulkan der Erde. Der jährliche Karneval in Santa Cruz hat sich mittlerweile zu einer der beliebtesten Attraktionen für Touristen entwickelt.

Niederlande, Amsterdam

Die Stadt lässt sich gut mit einer Bootstour erkunden

Für eine spontane Reise in die Niederlande ist die Hauptstadt Asterdam das beliebteste Reiseziel. Die weltbekannten Grachten, verschiedene Museen und ein reges Nachtleben ziehen jedes Jahr Millionen von Touristen aus aller Welt an. Die Innenstadt lässt sich bestens zu Fuß erkunden, während man weiter entfernte Ziele sicherlich immer über einen der unzähligen Fahrradwege erreichen kann. Der große Platz Rembrandtplein in der Innenstadt ist das Zentrum für Restaurants, Terrassen und weiteren Möglichkeiten zum Verweilen und sich anschließend in das Nachtleben zu stürzen. Von der Spitze des A’DAM Turmes hat man einen tollen Panoramablick über die ganze Stadt. Ebenso empfehlenswert ist eine Bootstour über die Grachten oder ein Besuch in einem der Coffeeshops.

USA, New York

Manhattan in New York

Vermutlich ist New York City die bekannteste Stadt der Welt und die bevölkerungsreichste Stadt der USA. Alleine das Empire State Building zieht jedes Jahr etwa drei der mehr als 13 Millionen jährlichen Touristen an. Von der Aussichtsplattform kann man bei guter Sicht bis zu 80 Kilometer weit sehen und die Stadt sowie den berühmten Central Park überblicken. Der aufregenste Stadtbezirk ist Manhattan, denn hier sieht es so aus wie man es aus zahlreichen Filmen kennt: Eine atemberaubende Skyline, riesige leuchtende Werbetafeln und die berühmte Brooklyn Bridge. Neben architektonischen Bauwerken gibt es unzählige Galerien und Museen, über 150 Theater und mehr als 18.000 Restaurants mit einzigartigen Spezialitäten.

Portugal, Carvoeiro an der Algarve

Carvoeiro bei Alvor

Die Algarve ist die südlichste Region Postugals und hat einige der schönsten Urlaubsorte zu bieten. Das ehemalige kleine Fischerdorf Carvoeiro ist von beiden Seiten von Sandsteinfelsen umgeben und einer der besten Orte für einen ruhigen Strandurlaub in schönster Natur. Nicht weit entfernt liegt der Urlaubsort Alvor. Die schöne kleine Stadt liegt ebenfalls direkt am Meer an einer schönen Lagune. Zu den Sehenswürdigkeiten zählt die Kirche Matriz, welche nach einem Erdbeben 1755 wieder neu aufgebaut wurde. Außerdem gibt es an der Algarve einige Golfplätze. Für eine ruhige, spontane Reise ans Meer ist die Algarve die perfekte Wahl.