Die schönsten Nationalparks in Deutschland

Die 10 schönsten Nationalparks in Deutschland

Unsere Top-10 der schönsten Nationalparks in Deutschland!

Insgesamt gibt es 16 schöne Nationalparks in Deutschland. Das ist zwar im Vergleich zu anderen Ländern nicht besonders viel, jedoch bieten deutsche Nationalparks eine einzigartige und schöne Natur, die nur darauf wartet, von Dir entdeckt zu werden. Hier findest du unsere Top-10 der schönsten Nationalparks in Deutschland!

Die schönsten Nationalparks in Deutschland

Die schönsten Nationalparks in Deutschland bieten einzigartige Landschaften und unzählige Möglichkeiten zum Wandern, Mountainbiking oder anderen Freizeitaktivitäten. Gleichzeitig dienen deutsche Nationalparks als geschützter Lebensraum für unzählige Tierarten und sind wichtige Regionen für den Tier- und Naturschutz. Es gibt also keine besseren Orte, um die schöne Natur in Deutschland zu erleben. Wenn Du wissen möchtest, wo die schönsten Orte in Deutschland sind, findest Du hier eine Liste über die schönsten Nationalparks in Deutschland.

Eine Reise durch Deutschland muss nicht teuer sein. Mit den richtigen Tipps kannst Du kostenlos in Luxus Hotels übernachten und gratis um die Welt fliegen. Entdecke alle Insider Tipps hier im E-Book oder Video-Kurs.

1. Nationalpark Berchtesgaden

Schönste Nationalparks in Deutschland Berchtesgaden
Nationalpark Berchtesgaden

Der Nationalpark Berchtesgaden liegt im Südosten von Bayern und ist der einzige deutsche Nationalpark in den Alpen. Der Nationalpark wurde bereits im Jahr 1978 eingerichtet und bietet ein riesiges Geflecht aus Rad- und Wanderwegen durch die schönste Natur in Deutschland. Die beschauliche Alpenlandschaft lädt zum Wandern, Fahrrad- und Skifahren ein und ist der perfekte Ort für einen Entspannungs- oder Abenteuerurlaub.

Zu den besonderen Highlights im Nationalpark Berchtesgaden zählen der beschauliche Königssee und der Watzmann – das größte Bergmassiv in der Gegend. Übrigens liegt hier ebenfalls der Funtensee, ein Bergsee, an dem im Winter regelmäßig die niedrigsten Temperaturen in ganz Deutschland gemessen werden. Touren und Aktivitäten in der Gegend kannst Du hier online auf viator buchen.

2. Nationalpark Sächsische Schweiz

Schönste deutsche Nationalparks Sächsische Schweiz
Nationalpark Sächsische Schweiz

Der Nationalpark Sächsische Schweiz ist einer der bekanntesten und schönsten Nationalparks in Deutschland. Er umfasst den deutschen Teil des Elbsandsteingebirges in Sachsen und bietet eine in Deutschland einzigartige Natur. Bekannt sind Elbsandsteingebirge und der Nationalpark Sächsische Schweiz besonders für ihre markanten Felsen und Burgen sowie die Bastei, welche ein beliebter Aussichtspunkt für Wanderer ist.

Der Nationalpark Sächsische Schweiz bietet unzählige Wanderwege zum Erkunden und ist ein Paradies für Wanderer. Die markanten Felsformationen bieten außerdem reichlich platz zum Klettern und es gibt zahlreiche Kletterrouten im Nationalparkgebiet. Egal ob Du einfach nur die schöne Natur genießen möchtest oder auf der Suche nach den besten Kletterrouten in Deutschland bist – der Nationalpark Sächsische Schweiz ist bestimmt auch für Dich einer der schönsten Nationalparks in Deutschland.

3. Nationalpark Harz

Schönste Nationalparks in Deutschland Harz
Nationalpark Harz

Der Nationalpark Harz zwischen Niedersachsen und Sachsen-Anhalt ist vor allem für seine dichten Wälder bekannt. Etwa 96 % der Fläche sind von Wäldern bedeckt, welche unzählige Möglichkeiten zum Wandern, Fahrradfahren oder Abenteuerurlaub in Deutschland bieten. Der Nationalpark Harz ist der größte Waldnationalpark und mit Sicherheit einer der schönsten Nationalparks in Deutschland.

Die Hauptattraktion im Harz ist der Brocken, welcher mit einer Höhe von 1141 Metern der höchste Berg der Gegend ist. Der Nationalpark bietet außerdem zahlreiche Wanderwege durch die Wälder und Moore, sowie einen Baumwipfelpfad und die Möglichkeit zum Skifahren auf dem Brocken. Die vielseitigen Freizeitmöglichkeiten und die abwechslungsreiche Natur machen den Nationalpark Harz zum perfekten Ort um die schöne Natur in Deutschland zu genießen.

4. Nationalpark Schwarzwald

Schöne Deutsche Nationalparks Schwarzwald
Nationalpark Schwarzwald

Mit seiner Gründung im Jahr 2014 ist der Nationalpark Schwarzwald in Baden-Württemberg einer der jüngsten Nationalparks in Deutschland. Der Schwarzwald ist bekannt für seine schöne Natur und bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern, Fahrradfahren und Tiere beobachten. Die Landschaft ist geprägt von dichten Nadelwäldern und den Gebirgszügen des Schwarzwaldes. Der höchste Berg in der Gegend ist der Hohe Ochsenkopf mit einer Höhe von 1054 Metern.

5. Nationalpark Jasmund

Schönste Nationalparks in Deutschland Jasmund
Nationalpark Jasmund

Der Nationalpark Jasmund auf Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern ist Deutschlands kleinster Nationalpark. Trotzdem zählt das Gebiet mit seinen einzigartigen Kreidefelsen mit Sicherheit zu den schönsten Nationalparks in Deutschland. Ein besonderes Highlight im Jasmund Nationalpark ist der Königsstuhl, welcher eine tolle Aussicht über die Ostsee und die Küste von Rügen ermöglicht.

Jedes Jahr werden zahlreiche Besucher von der schönen Natur im Nationalpark Jasmund angezogen. Die beschaulichen Kreidefelsen zählen zu den schönsten Orten in Deutschland und dienen als natürlicher Aussichtspunkt über der Ostsee. Die schönen Wälder bieten Platz für ausgedehnte Wanderungen und machen Nationalpark Jasmund zu einem der schönsten deutschen Nationalparks.

6. Nationalpark Kellerwald Edersee

Nationalpark Kellerwald edersee
Nationalpark Kellerwald Edersee

Der Nationalpark Kellerwald-Edersee liegt südlich vom Edersee im Nordteil des Mittelgebirges Kellerwald in Hessen. Der Edersee ist einer der schönsten deutschen Badeseen und bietet einen perfekten Ausgangspunkt für eine Wanderung durch die Berge und Wälder des Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Mit zahlreichen Rund- und Fernwanderwegen bietet der Nationalpark Kellerwald-Edersee unzählige Möglichkeiten zum Wandern und Entdecken der schönen Natur in Deutschland. Wem ein Fernwanderweg zu anstrengend ist kann außerdem über den Tree-Top-Walk durch die Baumkronen in der Nähe des Edersees wandern.

7. Nationalpark Wattenmeer

Nationalpark Wattenmeer
Nationalpark Wattenmeer

Um das Wattenmeer in Deutschland zu erleben, bieten sich gleich mehrere gute Möglichkeiten. Der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer bildet zusammen mit den Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer und Hamburgisches Wattenmeer das deutsche Wattenmeer – ein riesiges Nationalparkgebiet an der Ostsee. Alle drei Nationalparks gehören zum UNESCO-Weltnaturerbe und zählen zu den schönsten Nationalparks in Deutschland.

Mit einer Fläche von 4410 Quadratkilometern ist der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer der mit Abstand größte Nationalpark Deutschlands. Das weitläufige Gebiet ist der Lebensraum vieler verschiedener Tierarten und ein perfekter Ort um schöne Natur in Deutschland zu genießen.

8. Nationalpark Hainich

Schönste Nationalparks in Deutschland Hainich
Nationalpark Hainich

Einer der schönsten Nationalparks Deutschlands ist der Nationalpark Hainich in Thüringen, welcher das größte zusammenhängende Laubwaldgebiet Deutschlands umfasst. Es handelt sich zwar nicht um den größten Wald in Deutschland, jedoch ist das Ziel des Nationalparks, dass hier ein mitteleuropäischer Urwald entsteht. Der Nationalpark ist vor allem für seinen Baumwipfelpfad bekannt, welcher eine Wanderung durch die Baumkronen ermöglicht.

Der Nationalpark Hainich ist touristisch gut erschlossen und bietet ein riesiges Netz an ausgeschilderten Rad- und Wanderwegen. Nur wenige Kilometer vom Nationalpark entfernt liegt außerdem die historische Wartburg, welche zu den schönsten Burgen Deutschlands gehört.

9. Vorpommersche Boddenlandschaft

Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft
Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft in Mecklenburg-Vorpommern besteht zu einem Großteil aus Wasser und ist das Zuhause einer vielfältigen Pflanzen- und Tierwelt. Neben Kegelrobben, Seehunden und Fischottern kommen hier gelegentlich sogar Schweinswale in die Nähe der Küste. Abseits des marinen Lebensraumes finden sich in der Vorpommerschen Boddenlandschaft mehrere Wild- und unzählige Vogelarten, weshalb der Nationalpark eine wichtige Rolle im Artenschutz spielt.

10. Nationalpark Bayerischer Wald

Schönste deutsche Nationalparks Bayerischer Wald
Nationalpark Bayerischer Wald

In Bayern an der Grenze zu Tschechien liegt der älteste Nationalpark Deutschlands – der Nationalpark Bayerischer Wald. Er gilt zusammen mit dem benachbarten Böhmerwald als die größte zusammenhängende Waldfläche Mitteleuropas. Der Nationalpark Bayerischer Wald darf also auf keinen Fall bei unserer Liste der schönsten Nationalparks in Deutschland fehlen.

Der Nationalpark Bayerischer Wald ist ein beliebtes Touristenziel und ist perfekt für einen Abenteuerurlaub in Deutschland geeignet. Die endlosen Wälder und Berge mit Hochmooren und Wasserfällen bieten zahlreiche Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten und zum Genießen der schönen Natur. Durch das Gebiet erstrecken sich unzählige Radwege und Wanderwege die darauf warten, von Dir erkundet zu werden.

Haben Dir die schönsten Nationalparks in Deutschland lust auf Urlaub gemacht? Benutze für die Buchung die besten Reiseportale des Jahres!

Willst Du die Welt entdecken und Dein eigener Chef sein? Wie Du unabhängig von überall auf der Welt arbeiten kannst und ein passives Einkommen generierst, erfährst Du beim Money Mentor!

Auch interessant
Die besten Südostasien Reiseziele nach Touristenzahlen
Die 10 beliebtesten Reiseziele in Südostasien