London Sehenswürdigkeiten Reise nach London

Die 20 schönsten London Sehenswürdigkeiten für deine Reise nach London

Diese Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in London solltest du nicht verpassen!

Londons Sehenswürdigkeiten wie Buckingham Palace, Big Ben und Tower Bridge sind weltbekannt und ziehen jedes Jahr Millionen von Touristen in die britische Hauptstadt. Welche Sehenswürdigkeiten London noch zu bieten hat, erfährst du hier:

Tower Bridge

Die Tower Bridge ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Londons und ein Highlight auf jeder Reise nach London. Mit einer Länge von 244 Metern überspannt die Brücke die Themse und verbindet die geschäftigen Londoner Stadtbezirke Tower Hamlets und Southwark. Schon als Fotomotiv von weitem macht die Brücke einiges her – für ein besonderes Erlebnis solltest du aber unbedingt mit dem Aufzug zu den Aussichtsstegen mit Glasboden fahren. Von hier aus bietet sich ein schöner Blick auf die umliegende Stadt und die Brücke selbst. Um Zeit und Geld zu sparen, kannst du das Ticket für die Tower Bridge online kaufen.

Big Ben

Sehenswürdigkeiten London Städtereise Big Ben

Bei dem Namen Big Ben denken die meisten Menschen an den berühmten Uhrturm am Palace of Westminster in London. Der Name bezeichnet aber eigentlich nur die 13,5 Tonnen schwere Glocke des Turms. Im Jahr 2012 wurde der sogenannte Clock Tower offiziell in Elizabeth Tower umbenannt, doch auch heute noch ist der Name Big Ben als Bezeichnung für den gesamten Turm geläufig.

Mit seiner Höhe von 96,3 Metern ist der Big Ben ein beliebtes Motiv für Urlaubsfotos und eine der wichtigsten London Sehenswürdigkeiten. Angrenzend an den Big Ben befindet sich der beeindruckende Palace of Westminster und in der Nähe finden sich weitere Sehenswürdigkeiten wie die Westminster Abbey oder das London Eye. Es lohnt sich also viel Zeit einzuplanen, um alle London Sehenswürdigkeiten in Westminster zu entdecken.

London Eye

London Sehenswürdigkeiten Londonalignnone  Eye

Zu den Wahrzeichen und schönsten Sehenswürdigkeiten in London zählt das London Eye, auch als Millennium Wheel bekannt. Mit einer Höhe von 135 Metern ist das Riesenrad am Südufer der Themse das höchste Riesenrad Europas und das viertgrößte Riesenrad der Welt. Eine Fahrt im London Eye bietet einen beeindruckenden Blick über die Stadt und ist sowohl tagsüber als auch am späteren Abend empfehlenswert, wenn die Lichter der Stadt ihre Wirkung entfalten. Wer vor dem Besuch ein London Eye Schnellzugangsticket reserviert, muss vor dem Riesenrad garantiert nicht in der Schlange stehen.

Regent Street

Sehenswürdigkeiten London Regent Street

Die Regent Street ist eine beliebte Londoner Einkaufsstraße und wichtige Verkehrsader im geschäftigen Londoner Stadtteil West End. Die Straße wurde nach dem Prinzregenten und späteren König Georg IV benannt und ist heute eine der schönsten Londoner Sehenswürdigkeiten. Die Regent Street verbindet wichtige London Sehenswürdigkeiten wie den Picadilly Circus und die Oxford Street und bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Einkaufen, Fotografieren und Entdecken der zahlreichen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Buckingham Palace

Sehenswürdigkeiten London Buckingham Palace

Der Buckingham Palace ist der Wohnsitz der aktuellen Königin Elisabeth II. und Prinz Philip. Wer das imposante Gebäude zur richtigen Zeit besucht, kann die berühmte Wachablösung der Queensguard ansehen. Der Wechsel der Wachen wird von Livemusik begleitet und hunderte Zuschauer pressen sich an die Zäune um den besten Blick zu erhaschen. Es empfiehlt sich deshalb etwas früher zu kommen um einen guten Platz am Zaun zu bekommen. Wer noch nicht genug vom Buckingham Palace hat, sollte sich auch noch die Queen’s Gallery ansehen. Der Buckingham Palace ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Londons und ein absolutes Muss für deine London Städtereise.

Sky Garden

London Städtereise Skygarden kostenloser Eintritt

Der Sky Garden ist Londons höchster öffentlicher Garten und bietet eine tolle Aussicht über London. Der Garten befindet sich in der 20 Fenchurch Street, einem Hochhaus, welches aufgrund seiner Form auch als Walkie-Talkie oder The Pint (Bierglas) bekannt ist. Der Sky Garden in London bietet eine Aussichtsterasse sowie mehrere Restaurants und Bars. Der Eintritt zum Sky Garden ist kostenlos – es werden allerdings nur eine Begrenzte Anzahl Tickets pro Tag herausgegeben, weshalb es sich lohnt ein kostenloses Ticket zum Sky Garden London auf der offiziellen Webseite im Voraus zu buchen.

St. Pauls Cathedral

Reise nach London St Pauls Cathedral

Zu den top London Sehenswürdigkeiten zählt auch die beeindruckende Saint Pauls Cathedral, eine der größten Kirchen der Welt und ein auffälliges Merkmal der Londoner Skyline. Die St.-Pauls-Kathedrale ist ein Highlight für jede London Städtereise und gilt neben der berühmten Westminster Abbey als eine der bekanntesten Kirchen der britischen Hauptstadt. Übrigens ist die St. Pauls Cathedral auch in verschiedenen Filmen wie Harry Potter, Sherlock Holmes oder Mission Impossible zu sehen. Sonntags ist die St Paul’s Cathedral nur für Gottesdienste geöffnet und kann nicht besichtigt werden.

Covent Garden

Covent Garden ist eine der schönsten Gegenden in London mit viel historischem Charme und buntem Markttreiben rund um den Covent Garden Piazza. Der Bezirk befindet sich am östlichen Rand vom Londoner Westend und ist ein beliebtes Kultur- und Einkaufsviertel in der Londoner Innenstadt. Besonders sehenswert ist die alte Markthalle auf der Covent Garden Piazza sowie das weltbekannte Royal Opera House, in dem regelmäßig berühmte Aufführungen stattfinden. In Covent Garden gibt es immer etwas zu erleben und wenn du keine Lust auf Shopping hast, kannst du auch die lockere Atmosphäre in den zahlreichen Bars und Restaurants genießen oder den Straßenkünstlern bei Ihren Kunststücken zusehen.

Westminster Abbey

London Sehenswürdigkeiten Westminster Abbey

Die Westminster Abbey oder Abtei von Westminster befindet sich direkt neben dem Westminster Palace und ist eine der meist besuchten Kirchen der Welt sowie eine UNESCO Weltkulturerbestätte. Traditionell werden in dieser Kirche die englischen Könige gekrönt und so fand auch die feierliche Krönung von Queen Elizabeth II. in der Westminster Àbbey statt. Auch dient die Kirche einigen Royals als Ort zum Heiraten – zuletzt gaben sich hier Prinz William und Herzogin Kate das Ja-Wort. Westminster Abbey befindet sich direkt neben dem Palace of Westminster und dem Elizabeth Tower, weshalb du diese Sehenswürdigkeiten unbedingt zusammen besichtigen solltest.

Tower of London

Tower of London Städtereise

Der Tower of London ist eine beeindruckende Befestigungsanlage am Ufer der Themse. Ursprünglich wurde der Tower of London im 11. Jahrhundert als Festung errichtet und diente seitdem bereits vielen englischen Königen als Stützpunkt und Unterkunft. Der Tower of London zählt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Londons und war schon immer ein beliebtes Ziel von Touristen. Im Jahr 2011 war der Tower mit mehr als 2,5 Millionen Besuchern die meistbesuchte kostenpflichtige Attraktion im Vereinigten Königreich. Hier gibt es günstige Tickets für den Tower of London online.

Leicester Square

London Sehenswürdigkeiten Leicester Square

Der Leicester Square ist einer der bekanntesten Plätze in London und bietet eine belebte Fußgängerzone mit weiteren bekannten London Sehenswürdigkeiten wie dem Piccadilly Circus und dem Trafalgar Square. Der Platz gilt als das Zentrum der Londoner Filmkunst und einige große Kinos befinden sich in unmittelbarer Nähe. Auf dem Pflaster rund um den Platz sind die Handabdrücke zahlreicher Filmstars verewigt. Rund um den Leicester Square gibt es immer etwas zu erleben und zahlreiche Bars, Restaurants und Geschäfte befinden sich in Laufreichweite.

Oxford Street

London Sehenswürdigkeiten Oxford Street

Die Oxford Street ist eine der bekannstesten Einkaufsstraßen in London und eignet sich perfekt für einen Shoppingausflug. Die Straße beginnt im Westen beim berühmten Marble Arch und führt vorbei an zahlreichen Geschäften und Kaufhäusern, darunter angesagte Marken der Modebranche, Restaurants und einige berühmte britische Kaufhäuser wie Selfridges oder John Lewis. An der zwei Kilometer langen Straße befinden sich mehr als 300 Geschäfte, welche die Oxford Street zum Shopping-Paradies von London machen. Hier gibt es sowohl günstige als auch luxuriöse Einkaufsmöglichkeiten, weshalb die Oxford Street eine der besten Gegenden für Shopping in London ist.

Themse

London Städtereise Themse Rundfahrt

Der mächtige Fluss ist ein wichtiger Teil der Geschichte Londons und verläuft quer durch die britische Hauptstadt. Viele kleinere Kanäle prägen das Stadtbild und bieten viele Möglichkeiten für Spaziergänge und Bootsfahrten. Eine Bootstour auf der Themse ist die perfekte Gelegenheit um die Stadt kennenzulernen und mehr über die wichtigsten London Sehenswürdigkeiten zu erfahren. Sowohl bei Tag als auch bei Nacht ist eine Themse Bootsfahrt empfehlenswert, denn die Themse und die umliegende Stadtlandschaft ist auch bei Nacht wunderschön anzuschauen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten die Themse in London zu erkunden. Hier findest du Tickets für eine Bootsfahrt auf der Themse sowie zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten online.

Picadilly Circus

Der Picadilly Circus ist ein wichtiger Verkehrsknoten der Londoner Innenstadt und verbindet bereits seit 1819 einige der wichtigsten Straßen in der Londoner Innenstadt. In der Gegend befinden sich zahlreiche Fußgängerzonen, Shopping- und Unterhaltungsgebiete sowie viele Bars und Restaurants die auf einen Besuch einladen. Auch einige berühmte Gebäude wie der London Pavillon und das Criterion Theater befinden sich in umliegender Nähe. Bekannt ist der Picadilly Circus aber vor allem für die auffälligen LED-Reklametafeln, welche nach Sonnenuntergang in grellen Farben die Nacht erhellen.

Trafalgar Square

Reise nach London Trafalgar Square

Der Trafalgar Square im Herzen Londons ist der größte öffentliche Platz der Hauptstadt und bietet neben einigen Sehenswürdigkeiten auch eine gute Aussicht auf die umliegende Stadt. In der Mitte des Platzes befindet sich die 51 Meter hohe Nelsonsäule, welche 1842 als Andenken an Admiral Nelson gebaut wurde. Direkt am Trafalgar Square befindet sich auch die London National Gallery, welche mit rund 2.300 Gemälden zu den bekanntesten London Sehenswürdigkeiten zählt und ein Highlight für Kunstliebhaber ist.

The Shard

London Städtereise The Shard

The Shard ist DER Wolkenkratzer in London und mit einer Höhe von 310 Metern das höchste Gebäude der Stadt. Bis zum EU-Austritt des Vereinigten Königreichs am 31. Januar 2020 war The Shard das höchste Hochhaus der EU. Auf einer Höhe von 230 Metern befindet sich eine Aussichtsplattform, die einen einzigartigen Ausblick auf die britische Hauptstadt ermöglicht. Von hier lassen sich alle wichtigen Londoner Sehenswürdigkeiten entdecken und tolle Erinnerungsfotos machen. Um Geld zu sparen lohnt es sich, das Ticket für The Shard im Voraus online zu kaufen, da der Eintritt vor Ort etwas teurer ist.

Museen und Galerien

In London gibt es zahlreiche einzigartige Museen und Galerien zu entdecken. Hier findest du einige Sehenswürdigkeiten in London die du nicht verpassen solltest:

British Museum
Das British Museum ist eines der größten kulturgeschichtlichen Museen der Welt mit etwa acht Millionen Objekten, welche die gesamte Kulturgeschichte der Menschheit dokumentieren. Der Eintritt zum Museum ist kostenlos.

Natural History Museum
Das kostenlos besuchbare Natural History Museum in London ist ein naturhistorisches Museum und umfasst mehr als 70 Millionen Objekte, darunter beeindruckende Skelette und Fossilien sowie die größte Meteoritensammlung der Welt.

National Galerie
Die National Gallery am Trafalgar Square in London gilt mit Ihrer Sammlung von mehr als 2300 Werken als eine der umfassendsten Gemäldegalerien der Welt. Der Eintritt zur Galerie ist kostenlos.

Tate Gallery of Modern Art
Die Tate Gallery of Modern Art, auch als Tate Modern bekannt, ist eines der weltweit größten Museen für moderne Kunst mit freiem Eintritt. Hier finden sich Werke der bedeutendsten und einflussreichsten Künstler von der klassischen Moderne bis zur Gegenwart.

Madame Tussauds
Das Madame Tussauds ist ein Wachsfigurenmuseum in London mit zahlreichen Wachsfiguren von Schauspielern, Sportlern, Politikern und sonstigen Berühmtheiten. Das Madame Tussauds in London gibt es bereits seit 1835 und es war die erste Niederlassung von heute über 20 Standorten weltweit.

Hyde Park

Sehenswürdigkeiten London Hyde Park

Der Hyde Park ist einer der schönsten Parks in London und einer der flächenmäßig größten Stadtparks der Welt. Der 1,4 Quadratkilometer große Park ist sowohl bei Einheimischen als auch Touristen sehr beliebt und besonders im Sommer ein beliebter Treffpunkt für jung und alt. Mitten im Hyde Park liegt der Serpentine Lake, ein beliebter Badesee welcher besonders bei gutem Wetter zum Schwimmen oder Paddeln einlädt. Von November bis Januar verwandelt sich der Hyde Park in das Winter Wonderland – eine Mischung aus Weihnachtsmarkt und Jahrmarkt mit zahlreichen Ständen und Attraktionen.

Borough Market

Reise nach London Borough Market

Der Borough Market ist einer der ältesten und historisch wichtigsten Lebensmittelmärkte in London. Die Anfänge des Marktes gehen bis in das Jahr 1014 zurück, allerdings befindet sich der Markt erst seit dem 13. Jahrhundert an seinem heutigen Standort im Stadtteil Southwark. Der Markt bietet eine große Auswahl an frischen Lebensmitteln, Snacks, Streetfood und vielen weiteren Artikeln und Spezialitäten. Rund um den Borough Market haben sich zahlreiche Restaurants, Bars und andere Geschäfte angesiedelt und dank seiner günstigen Lage südwestlich der London Bridge ist der Markt gut zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Der Borough Market ist übrigens auch ein echter Geheimtipp für Harry Potter Fans in London, da hier Szenen für den Film Harry Potter und der Gefangene von Askaban gedreht wurden.

Greenwich Park

London Attraktionen Greenwich Park

Der Greenwich Park zählt zu den königlichen Parks in London und wurde 1997 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Auf dem 73 Hektar großen Parkgelände befinden sich viele Sport- und Freizeiteinrichtungen, Blumengärten, ein Tierpark sowie das Royal Greenwich Observatory, von wo aus man einen schönen Panoramablick über die Stadt genießen kann. Wer genug Zeit in London eingeplant hat und sich eine Zeit lang von der hektischen Großstadt zurückziehen möchte, findet hier im etwas abgelegenen Londoner Stadtteil Greenwich den perfekten Ort zum Entspannen.

London Sehenswürdigkeiten entdecken

Für eine London Städtereise lohnt sich ein Hop-on-Hop-off-Busticket, mit dem du nach Lust und Laune die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in London besuchen kannst.

Empfohlene London Sehenswürdigkeiten