in

Baby wird während dem Flug geboren und bekommt das beste Geschenk

Nicht schlecht was die Airline dem Kleinen schenkt!

Auf einem Flug von Florida nach Texas bemerkte Christina Penton, dass sie ihr Baby jeden Augenblick bekommen würde. Sie war in der 36. Woche schwanger und hatte eigentlich noch überhaupt nicht damit gerechnet.

Baby wird während dem Flug geboren

Schwangere Frau

Sie konnte erst nicht glauben, dass ihr Baby wirklich schon auf die Welt kommen wollte, aber nach ein paar Minuten realisierte sie, dass es wirklich soweit war. Sie geriet in Panik, doch glücklicherweise war ein Kinderarzt und eine Krankenschwester an Board der Spirit Airlines Maschine. Zusätzlich hielt das Personal ständigen Kontakt mit Ärzten am Boden.

Stewardess

Der Flug wurde natürlich umgeleitet, damit Christina das Baby in einem Krankenhaus bekommen kann. Als das Flugzeug in New Orleans landete, war es allerdings schon zu spät. Das Baby war laut Christina schon nach 10 Minuten geboren worden. Sie wurde aber trotzdem direkt in das nächste Krankenhaus gebracht.

Baby

Kurz darauf bekamen Sarah und ihr neugeborener Sohn Christoph Lezcano Besuch von Angestellten der Fluggesellschaft. Sie gaben dem Baby ein Geburtstagsgeschenk, und zwar kostenfreie Flüge an jedem Geburtstag für den Rest seines Lebens. Außerdem darf jedes Mal eine weitere Person kostenlos mitfliegen.

Baby Finger

Ein Sprecher von Spirit Airline teilte mit, das Babys eher selten während einem Flug geboren werden. Die Flugbegleiter sind aber alle entsprechend geschult, um mit jeglichen Notfällen entsprechend umzugehen und werden von Ärzten am Boden in allen Situationen unterstützt.

Christoph kann jetzt an jedem Geburtstag irgendwo hinfliegen um zu Feiern, oder vorher Urlaub machen und am Geburtstag wieder Nachhause fliegen. Ist also alles gut ausgegangen, wenn da nur nicht diese Katze wäre…